DE EN FR
Die Zukunft der Politik
Von Government zu Governance: Der Staat als Plattform?

Die zunehmende Globalisierung und der Eintritt neuer Akteure machen die Gesellschaft und ihre Steuerung unübersichtlicher. Jedes Individuum ist ein potenzieller Sender von Ideen und Meinungen. Politische Meinung wird vermehrt im Netz mobilisiert – abseits...

Die Zukunft der Politik
Von Government zu Governance: Der Staat als Plattform?

Die zunehmende Globalisierung und der Eintritt neuer Akteure machen die Gesellschaft und ihre Steuerung unübersichtlicher. Jedes Individuum ist ein potenzieller Sender von Ideen und Meinungen. Politische Meinung wird vermehrt im Netz mobilisiert – abseits traditioneller Institutionen der Macht. Dabei zeigt sich allerdings, dass soziale Medien allein keine deliberative Demokratie, keine umfassende Bürgerbeteiligung, ermöglichen.

Mehr

Deutschland auf der Couch: "Nicht die Ausländer sind das Problem, sondern wir Deutsche"

Diese Kolumne wird nichts für schwache Nerven. Wie immer, wenn es um sich selbst geht. Das fällt uns Deutschen ja besonders schwer. Als hätten wir jedes Mal Angst vor uns selbst. Lieber über andere reden und schimpfen. Aber ich glaube, es ist allerhöchste Zeit für einen ehrlichen Blick auf und in un...
Weiterlesen

Illegaler Angriffskrieg der NATO-Länder gegen Syrien?

Quellen: Phoenix, ORF, Daniele Ganser, Dirk Müller, Michael Lüders Fragen: Geht es im Syrienkrieg wirklich nur um das größte Erdgasfeld der Welt im Persischen Golf und Transportwege (Pipelines) für das Erdgas? Die konkurrierenden Länder Iran und Katar besitzen die Rechte daran und möchten dafür Pipe...
Weiterlesen

Die Zukunft der Politik

Von Government zu Governance: Der Staat als Plattform? ​ Die zunehmende Globalisierung und der Eintritt neuer Akteure machen die Gesellschaft und ihre Steuerung unübersichtlicher. Jedes Individuum ist ein potenzieller Sender von Ideen und Meinungen. Politische Meinung wird vermehrt im Netz mobilisie...
Weiterlesen

Operation Gebrochenes Herz: US-Regierung verhählt über 2300 Pädophile - Mainstreampresse geschwört!

Autor Jan Walter Am 12. Juni 2018 gab das Justizministerium bekannt, dass im Rahmen der Operation  Gebrochenes Herz über 2300 mutmassliche pädophile Straftäter verharrte und der einzige Mainstreamkanal, der überberichteten, war mein Wissen Fox News . In Europa gab es einen totalen Medien-Blacko...
Weiterlesen
© 2018 Deutscher Recht und Lebensschutz Verband [DRLV e.V.]
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Akzeptieren