DE EN FR
Die Zukunft der Politik
Von Government zu Governance: Der Staat als Plattform?

Die zunehmende Globalisierung und der Eintritt neuer Akteure machen die Gesellschaft und ihre Steuerung unübersichtlicher. Jedes Individuum ist ein potenzieller Sender von Ideen und Meinungen. Politische Meinung wird vermehrt im Netz mobilisiert – abseits...

Die Zukunft der Politik
Von Government zu Governance: Der Staat als Plattform?

Die zunehmende Globalisierung und der Eintritt neuer Akteure machen die Gesellschaft und ihre Steuerung unübersichtlicher. Jedes Individuum ist ein potenzieller Sender von Ideen und Meinungen. Politische Meinung wird vermehrt im Netz mobilisiert – abseits traditioneller Institutionen der Macht. Dabei zeigt sich allerdings, dass soziale Medien allein keine deliberative Demokratie, keine umfassende Bürgerbeteiligung, ermöglichen.

Mehr

Bioökonomie - innovative Wirtschaftsform für eine postfossile Welt

Bioökonomie - innovative Wirtschaftsform für eine postfossile Welt von Dr. Hermann Fischer Die Umstellung unseres Wirtschaftssystems auf biogene Grundlagen ist viel mehr als eine neue Variante der Ökonomie. Tatsächlich geht es um einen radikalen – das heißt: an den stofflichen und prozessualen Wurze...
Weiterlesen

US-Streitkräfte verseuchen die Umwelt und der deutsche Steuerzahler soll es bezahlen

US-Streitkräfte verseuchen die Umwelt und der deutsche Steuerzahler soll es bezahlen 8. August 2018 von Pascal Luig Nach Recherche des Trierischen Volksfreundes ( Volksfreunde ) ist rund um die Airbase Spangdahlem, die ehemalige Airbase Bitburg, den ehemaligen Nato-Flugplatz Hahn, die Airbase Ramste...
Weiterlesen

Planungskonferenz Stopp Air Base Ramstein 2019

Liebe Friedensfreundinnen und Friedensfreunde, Planungen erfordern Zeit, Ausdauer sowie viele Diskussionen. Neben einer guten Organisation seid Ihr, die engagiert mitmachen, unentbehrlich. Deswegen laden wir schon jetzt zur Planungskonferenz für die Protestaktionen Ramstein 2019 ein. Die Aktivitäten...
Weiterlesen

PROZESS IN GRAZ Staatsverweigerer: Der turbulente erste Tag

PROZESS IN GRAZ Staatsverweigerer: Der turbulente erste Tag Prozesses gegen 14 Staatsverweigerer des sogenannten "Staatenbunds" hat im Straflandesgericht Graz begonnen. Warum für den Staatsanwalt die versuchte Bestimmung zum Hochverrat "über allem" stand und wem ein Anwalt "verqueres Gedankengut" na...
Weiterlesen

Welche Ideologie steckt eigentlich hinter der verrückten Idee mi einer weltweit aufgebauten Lüge den Dieselmotor zu diskreditieren?

Stellungnahme von Prof. Dr. Matthias Klingner zur öffentlichen Anhörung am 25. Juni 2018 Zu Beginn der Diskussion sei die Frage erlaubt, ob es wirklich opportun ist, mit einer äußerst fragwürdigen Diesel-Kampagne derzeit einen weiteren Keil in die ohnehin tief gespaltene Gesellschaft zu treiben und ...
Weiterlesen
© 2018 Deutscher Recht und Lebensschutz Verband [DRLV e.V.]
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Akzeptieren