DE EN FR
  1. Norman von Ebersbach
  2. Sherlock Holmes
  3. Gesundheit
  4. Mittwoch, 24. Oktober 2018
  5.  Abonnieren via E-Mail
Der Impfwahnsinn
Präsident Donald Trump sagte mal: "Ich mag die Idee nicht, schlechtes Zeug in meinem Körper zu injizieren, was im Grunde das ist, was sie tun."
Die meisten Leute, die die Grippe bekommen, sind diejenigen, die mit der Influenza Impfung infiziert wurden, Jahr für Jahr für Jahr.
Die Hinweise der Influenza-Impfung besagt, dass Sie in Ihrem Leben nicht mehr als eine Influenza Impfung erhalten sollten, aber wer liest das schon und wer kümmert sich um die Warnungen und Nebenwirkungen? Sie lesen nur die Inhaltsstoffe von Lebensmitteln und Körperpflegeprodukten und verlassen sich auf Ärzte, um Sie darüber zu informieren, dass der Grippeimpfstoff hohe Mengen an Quecksilber enthält, die als Thimerosal, Formaldehyd (zur Einbalsamierung toter Menschen) und Aluminium (die Hauptursache für Alzheimer) aufgeführt sind ).
Warum sollte Präsident Trump, ein Mann, der an einem Tag mehr Hände schüttelt als die meisten Menschen, die auf dem Planeten Erde leben, niemals eine Grippeschutzimpfung bekommen, aber irgendwie niemals die Grippe bekommen? Es ist ganz einfach: Die Grippeimpfung ist ein großer Betrug, der für jeden lebenden Amerikaner, einschließlich der älteren, schwangeren Frauen und Babys, die nur 6 Monate jung sind, stark vermarktet wird.
Sie mögen denken, dass es schwierig ist, die US-Regierung und die CDC zu erwischen, die fettgedruckte Lügen erzählen, aber das ist es nicht. Die CDC steht jedem Amerikaner jedes Jahr offen gegenüber und sagt, dass Quecksilber aus Impfstoffen aus der Kindheit entfernt wurde, aber der Grippeimpfstoff (aus gutem Grund auch Grippeschutzimpfung genannt) ist buchstäblich mit Quecksilber beladen, einige enthalten bis zu 25.000 Mal so viel.
Stell dir das vor. Nicht nur, dass Sie sich selbst oder Ihr Kind mit einem bekannten Neurotoxin und einer hirnschädigenden Chemikalie übermäßig überdosieren, sondern mit dem Impfstoff umgehen Sie die normalen Abwehrsysteme und Filter, einschließlich der Haut, der Lunge und des Verdauungstraktes.
Grippeimpfstoffe werden direkt in das Muskelgewebe geschossen und gelangen in das Blut und durch die Blut-Hirn-Schranke.
Im Oktober 2015 wurde Trump auf Opie Radio interviewt und erklärte die Wahrheit über den Grippeimpfstoff.
Wie auch immer, Präsident Donald J. Trump ist ein brillanter Mann. Er trotzte allen Widrigkeiten, um die Präsidentschaft zu gewinnen, und er tritt für Wahrheit und Ethik ein, trotz des falschen Bildes den die Medien von ihm gezeichnet haben. Er verbindet gesunden Menschenstand und Forschung, um fundierte Entscheidungen zu vielen Themen zu treffen.
Warum sind so viele amerikanische Kinder allergisch auf Erdnüsse und brauchen EpiPens?
Vor hundert Jahren waren Erdnussallergien unbekannt, aber heute sind 2 Millionen US-Kinder allergisch auf sie. Hat sich etwas geändert? Ja, Die Grippeimpfung!
Der Grippeimpfstoff wird in Erdnussöl gebraut, das nicht als Zutat aufgeführt ist, da nur "Spurenmengen" übrig bleiben – laut FDA und CDC nicht genug, um Menschen zu schaden. Erdnussöl wird seit den 1960er Jahren in Impfstoffen verwendet, aber da es sich im endgültigen Impfstoffprodukt nicht zeigt, dürfen die Hersteller es von den Packungsbeilagen weglassen.
Erdnussöl ist nur ein "Wachstumsmedium", das von Impfstoffherstellern zur Herstellung von MMR und Influenza-Impfstoffen verwendet wird.
Haben Sie Erdnussöl in das Muskelgewebe Ihres Kindes injiziert und sich dann gefragt, warum er / sie einen anaphylaktischen Schock bekommt, wenn eine Packung Erdnüsse oder Erdnussbutter irgendwo im Raum geöffnet wird?
Erdnuss-Allergie ist als die Todesursache Nummer eins durch Nahrungsmittelreaktionen. Mehr schwangere Frauen, Kinder und Säuglinge bekommen die Grippeimpfung als jemals zuvor in der Geschichte. Zufall?
Der beste Weg, um die Grippe und die schweren Nahrungsmittelallergien zu vermeiden, ist die Grippeimpfung insgesamt zu vermeiden und jede andere Impfung.
Massenhypersensibilität ist ein Merkmal der modernen chemischen Medizin, aber sie wird geheim gehalten.
Fremdprotein im Blut ist ein universeller Auslöser allergischer Reaktionen bei allen Tieren. Wissenschaftler wissen das als Tatsache. Nahrungsmittel-Anaphylaxie ist eine heftige Reaktion, die eine initiale Sensibilisierung erfordert, bei der bestimmte Proteine injiziert werden, gefolgt von der Einnahme des gleichen Nahrungsmittels. Klartext: du wirst geimpft, isst Nahrungsmittel, die in der Impfung so oder so ähnlich vorkommen = als Geschenk bekommst du eine Lebensmittelallergie. Super. Fein. Danke auch!
Sie können auch durch den Verzehr von Oregano, Bio-Knoblauch und viele andere natürliche Heilmitteln eine natürliche Immunität aufbauen.





https://i0.wp.com/www.krebspatientenadvokatfoundation.com/wp-content/uploads/2018/06/kpaf_header_impfwahnsinn.jpg?resize=840%2C420



Der Impfwahnsinn ⋆ Krebs Patienten Advokat Foundation® founded by Dr. Leonard Coldwell


Quelle


http://www.krebspatientenadvokatfoundation.com/der-impfwahnsinn/?fbclid=IwAR0h9kSu3qftE0q5L0vxTEms9ty0rkcfhrc9MNSXZfS1sa5eW2S_AYhAk4E




http://dasperfektehaus.net/wp-content/uploads/2018/10/Impfung.jpg



Neue Zwangsimpfung in Deutschland – Pharmaindustrie geht jetzt sogar über Leichen - Das perfekte Haus


Eine Beschreibung23. Oktober 2018


http://dasperfektehaus.net/neue-zwangsimpfung-in-deutschland-pharmaindustrie-geht-jetzt-sogar-ueber-leichen/?fbclid=IwAR2jta6QjUx-PqGfJyH819sVocv-GFUEeROgW0_7kIPVnaX_n7MuCW4dy8U




Den kompletten Artikel lesen
Leute macht die Augen auf!

Unsere Welt so wie wir sie kennen ist eine einzige Illusion, eine große schmutzige Seifenblase aus Lügen, Gier, Hass, Neid und Verachtung!

Also seht Alles mal von der anderen Seite, der wahren Seite die nicht im TV läuft!

Und bildet euch eine EIGENE MEINUNG zu den Geschehnissen.
Kommentar
Es sind noch keine positiven Kommentare vorhanden.
Der Zeitlicher Aufwand ist minimal, finanzieller Aufwand ist nicht vorhanden,
das ist immer schön, ganz viele positive Bewertungen sind noch schöner.
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Sehr interessanter Artikel! Ich werde jetzt Ihren Blog noch weiter lesen, weil mir Ihre Themen und Sachgebiete sowie der Schreibstil gut gefallen.
Ich danke Ihnen für die vielen nützlichen Beiträge, sowie Infos!
Bitte weiter so und ich komme gerne wieder.
Kommentar
Es sind noch keine positiven Kommentare vorhanden.
Der Zeitlicher Aufwand ist minimal, finanzieller Aufwand ist nicht vorhanden,
das ist immer schön, ganz viele positive Bewertungen sind noch schöner.
  1. vor über einem Monat
  2. Gesundheit
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
„Nichts macht ein #Volk impfwilliger als die Angst vor Epidemien."
...JEDOCH WIR #IMPFEN NICHT...
Kommentar
Es sind noch keine positiven Kommentare vorhanden.
Der Zeitlicher Aufwand ist minimal, finanzieller Aufwand ist nicht vorhanden,
das ist immer schön, ganz viele positive Bewertungen sind noch schöner.
  1. vor über einem Monat
  2. Gesundheit
  3. # 1 2
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Bequemlichkeit, Zeitmangel oder einfach nur Desinteresse?
Seien Sie der Erste der antwortet.
Gast
Ihre Antwort oder Beitrag
© 2018 Deutscher Recht und Lebensschutz Verband [DRLV e.V.]
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Akzeptieren